Streben nach Zukunft

Der neue und einfach verständliche Ansatz, um Wandel und Transfomationen in der Gesellschaft, im Unternehmen oder dem Privatleben im kleinen und großen Stile erfolgreich auf den Weg zu bringen.

Kostenloser Download der Masterthesis
hier.
Druckversion inkl. Ready-to-use Model auf Anfrage: 20€ / Stück (inkl. Versand DE)

Sticker_deutsch.png
Thesis Mockup NEU 3.png

Kontext

Wie kann gesellschaftlicher Wandel im Sinne der Großen Transformation gelingen?

Demokratie, Wahlrecht, Freiheit – diese und weitere Errungenschaften verdanken wir dem unermüdlichen und vereinten Streben vieler verschiedener Menschen. Für welche gesellschaftlichen Errungenschaften werden uns nachfolgende Generationen einmal dankbar sein? Wonach streben wir vereint?

 

Gesellschaftliche Transformationen sollten auf der sozialen Ebene beginnen. Daher analysiert die Masterarbeit, welche Wirkfaktoren Transformationsbewegungen wie u.a. die Französische Revolution, die Abschaffung der Sklaverei, das Bauhaus, die #MeToo-Bewegung oder „Fridays for Future“ mehr oder weniger gelingen ließen bzw. lassen.

 

Die dabei identifizierten Überschneidungen bilden die sogenannten fünf Säulen gesellschaftlichen Wandels – wie z.B. Vision, Kommunikation oder Partizipation. Die Erkenntnis: Eine Bewegung - und der damit angestrebte gesellschaftliche Wandel - ist umso erfolgreicher, je mehr unterschiedliche Menschen ähnliche Ziele anstreben. Hierzu müssen alle fünf Säulen entsprechend gut ausgeprägt sein. Eine empirische Untersuchung offenbart jedoch, dass unsere Gesellschaft diese fünf Säulen im Sinne einer zukunftsfähigen Lebensweise aktuell unzureichend ausprägt – wir verfolgen zu verschiedene Ziele.

 

Die Masterarbeit macht die Komplexität eines Wandels nachvollziehbar und dadurch steuerbarer. Die Arbeit soll andere Menschen inspirieren und Einzelnen wie auch Organisationen und Institutionen konkrete Anregungen mit auf den Weg geben, damit Systemveränderungen in Zukunft lokal, national und global erfolgreich sind.

Kostenloser Downlaod der Mastethesis hier.